Requiem a cappella

für fünf Gesangsstimmen (SATBB) a cap., hrsg. von Udo-R. Follert. Staffelpreis!
20 Ex.: 5,25

7,75 inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Text Einblendung
Art.Nr.:VS 1128
Anzahl seiten56

Beschreibung

Das „Requiem“ zeigt Draeseke (1835-1913) als einen Komponisten, der in der romantischen Tonsprache seiner Zeit verwurzelt ist, diese jedoch – ganz im Sinne einer Wagnerschen Prägung – umzudeuten verstand. Ihm gelingt es, die Ausdrucksmittel der „Neudeutschen“ und die strengen Formen der „alten Meister“ zu einem höchst persönlichen Stil zu vereinen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.158 kg
Komponist